Regionale IT-Unternehmen aus
dem Wirtschaftsraum Augsburg stellen sich vor

Virtuelles Event am 11. November 2021


Make.IT.Regional

Bei Make.IT.Regional stellen sich regionale IT-Unternehmen aus dem Wirtschaftsraum Augsburg Studierenden der Augsburger Hochschulen vor. In vier kurzweiligen Tech-Talks stellen die Unternehmen deren Arbeits- und Projektschwerpunkte vor. Im Anschluss ist genügend Zeit für Fragen, zum Kennenlernen und Networking. 

Initiatoren des Vernetzungsprojekts sind das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) mit seinem Branchennetzwerk aitiRaum e.V. und die Universität Augsburg.


SPEAKER

Das Konzept des
Cloud Native Computing

Benjamin Knecht, Geschäftsführer der MXP GmbH

Mit Design Thinking innovative Ideen erzeugen und umsetzen

Oliver Vogt, Executive Director of Prospective Business Progressions and Customer Accomplishments / Geschäftsführer Team23 GmbH



Data Science: Forschung vs. Praxis

Anton Winschel, Software Developer bei der XITASO GmbH

Hands on software engineering, von Prozessdigitalisierung bis zu
Cloud Deployment - ein Beispiel aus der Praxis

Florian Görlitz, Software Developer und Geschäftsführer bei der conlance GmbH




Spannende Talks warten auf euch.

ZEITPLAN

 DONNERSTAG // 11.11.

ab 16:00
EINGANGSHALLE

Check-in


 16:30 - 16:40
 MAIN STAGE

Begrüßung
Prof. Dr. Bernhard Bauer, Universität Augsburg
Stefan Schimpfle, Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S)


16:40 - 17:00
 MAIN STAGE

Das Konzept des Cloud Native Computing
Benjamin Knecht, Geschäftsführer der MXP GmbH

Um die benötigte Flexibilität und Agilität im modernen Entwicklungsprozess abzubilden, braucht es eine moderne & zukunftsorientierte Infrastruktur in Unternehmen und Entwicklungsabteilungen. Der Cloud-Native Ansatz ist die Grundlage dafür, dass DevOps diese Anforderung erfüllen können. Applikationen werden über Cloud Native Computing von spezifischer Hardware und Betriebssystemen entkoppelt und lassen sich so auf beliebige Cloud-Plattformen, also auch lokale IT-Infrastrukturen portieren. Im Vortrag werden das Grundkonzept sowie die Vorteile im Detail vorgestellt.
17:00 - 17:20
 MAIN STAGE

Mit Design Thinking innovative Ideen erzeugen und umsetzen
Oliver Vogt, Executive Director of Prospective Business Progressions and Customer Accomplishments / Geschäftsführer Team23 GmbH

Sind Innovationen Zufall oder planbar? Wie kann man sicherstellen, dass neue Produkte am Markt tatsächlich erfolgreich sein werden? Mit Design Thinking als Methode und strukturiertem Prozess wird nutzerzentrierte Innovation systematisch möglich. Diese kundenzentrierte Sicht wird dabei in einen interaktiven Entwicklungsprozess miteinbezogen. Gerade komplexe Digitalprojekte benötigen solche agilen Herangehensweisen um zeitnah zu innovativen Lösungsansätzen zu gelangen.
17:20 - 17:40
 MAIN STAGE

Data Science: Forschung vs. Praxis
Anton Winschel, Software Developer bei der XITASO GmbH

Data Science ist ein etabliertes Forschungsgebiet, das in den letzten Jahren verstärkt Anwendung in der Industrie gefunden hat. In diesem Vortrag werden anhand von Erfahrungsberichten die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Forschung und Praxis im Bereich Data Science betrachtet.
17:40 - 18:00
 MAIN STAGE

Hands on software engineering, von Prozessdigitalisierung bis zu
Cloud Deployment - ein Beispiel aus der Praxis
Florian Görlitz, Software Developer und Geschäftsführer bei der conlance GmbH

In diesem Vortrag betrachten wir den Prozess kundenindividueller App-Entwicklung, vom Angebot bis zur Realisierung und darüber hinaus. Dabei streifen wir Themen wie automatische Qualitätssicherung mit Tools wie Linter, Test Driven Design mit automatisierten Tests, und innovatives Cloud Deployment. Wir werden sehen, weshalb Rails nach über 10 Jahren nach seiner Erst-Veröffentlich 2004 immer noch im Rennen der Top-Technologien ist.
 ab 18:00
 VIRTUELLE RÄUME

Networking



TICKETS

Hinweis: Für die Teilnahme ist eine Anmeldung notwendig. Mit der Anmeldebestätigung von XING bekommst du deinen Ticketcode sowie den Link zum Event zugesendet.


PARTNER

GOLD

https://www.mxp.de/


https://www.team23.de/




https://xitaso.com/


https://www.conlance.de/?gclid=EAIaIQobChMIwM2gyY7U8wIVw9myCh2UBAFPEAAYASAAEgI_c_D_BwE





KONTAKT

Du hast Fragen oder möchtest Partner werden?
Schreib uns eine E-Mail!

Die Veranstaltung findet virtuell statt: 
Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden zeitnah weitere Informationen zum virtuellen Veranstaltungsort.

Veranstalteradresse:
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S) 
IT-Gründerzentrum GmbH 
Werner-von-Siemens-Str. 6 
86159 Augsburg


VERANSTALTER

www.schwaben.digital


https://www.stmwi.bayern.de/


www.gruenderland.bayern


https://www.uni-augsburg.de/de/


https://www.hs-augsburg.de/


www.aitiraum.de